myPOOL Poolpflege pH Minus 1,5kg Zurück myPOOL Poolpflege pH Minus 1,5kg

myPOOL Poolpflege Sauerstoff Aktivator 1L

myPOOL Sauerstoff Aktivator 1,0 l Flasche

chlorfreie Methode zur Desinfektion des Poolwassers

Dosierung/Anwendung
Das flüssige Konzentrat wird bei laufender Umwälzpumpe über den Skimmer zugegeben oder vorverdünnt über die Wasseroberfläche verteilt.

Dosiermenge pro 10 m³ Beckenwasser

  • bei der Erstbefüllung: 150 ml
  • bei der Nachdosierung: 50 ml wöchentlich


Im Gegensatz zu Aktivsauerstoff ist der AKTIVATOR nicht flüchtig und vereinfacht so die chlorfreie Wasserpflege.

Neben der Methode das Wasser mit Chlor keimfrei zu halten, ist die Wasserpflege auch mit Präparaten möglich, die in wässriger Lösung Sauerstoff abspalten. Noch radikaler als Chlor bekämpft dieser Aktivsauerstoff alle im Wasser vorkommenden Verunreinigungen durch Oxydation. Im Gegensatz zu Chlor hat der Aktivsauerstoff keine Depotwirkung, er geht nach einiger Zeit in die Umgebungsluft über.

Ein so gepflegtes Poolwasser erfordert daher besondere Aufmerksamkeit. Der Sauerstoffgehalt wird mit den entsprechenden Tabletten des Test Kit O2/pH (DPD No.4) etwa 1-2 Stunden nach der Zugabe gemessen. Dann ist der Idealwert: 3,0 - 8,0.

Hinweis
Um die Wirkung vom SAUERSTOFF AKTIVATOR zu erhöhen gehören zur Sauerstoff-Systempflege die myPOOL SAUERSTOFF TABS.

Sonderangebot 7,49 € Normalpreis 9,95 €
Inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
SKU
2110000532352

myPOOL Sauerstoff Aktivator 1,0 l Flasche

chlorfreie Methode zur Desinfektion des Poolwassers

Dosierung/Anwendung
Das flüssige Konzentrat wird bei laufender Umwälzpumpe über den Skimmer zugegeben oder vorverdünnt über die Wasseroberfläche verteilt.

Dosiermenge pro 10 m³ Beckenwasser

  • bei der Erstbefüllung: 150 ml
  • bei der Nachdosierung: 50 ml wöchentlich


Im Gegensatz zu Aktivsauerstoff ist der AKTIVATOR nicht flüchtig und vereinfacht so die chlorfreie Wasserpflege.

Neben der Methode das Wasser mit Chlor keimfrei zu halten, ist die Wasserpflege auch mit Präparaten möglich, die in wässriger Lösung Sauerstoff abspalten. Noch radikaler als Chlor bekämpft dieser Aktivsauerstoff alle im Wasser vorkommenden Verunreinigungen durch Oxydation. Im Gegensatz zu Chlor hat der Aktivsauerstoff keine Depotwirkung, er geht nach einiger Zeit in die Umgebungsluft über.

Ein so gepflegtes Poolwasser erfordert daher besondere Aufmerksamkeit. Der Sauerstoffgehalt wird mit den entsprechenden Tabletten des Test Kit O2/pH (DPD No.4) etwa 1-2 Stunden nach der Zugabe gemessen. Dann ist der Idealwert: 3,0 - 8,0.

Hinweis
Um die Wirkung vom SAUERSTOFF AKTIVATOR zu erhöhen gehören zur Sauerstoff-Systempflege die myPOOL SAUERSTOFF TABS.

To Top